20. Januar 2013

Peterhansel gewinnt Rallye Dakar - Von Zitzewitz als Beifahrer 2.

Santiago de Chile (dpa) - Titelverteidiger Stephane Peterhansel hat erneut die Rallye Dakar gewonnen und sich zum Rekordsieger aufgeschwungen. Der Franzose verteidigte der Schlussetappe nach Santiago de Chile als Tagesachter seinen Spitzenrang im Mini. Auf Platz zwei landete der Südafrikaner Giniel de Villiers mit seinem deutschen Beifahrer Dirk von Zitzewitz im Toyota. Den Tagessieg holte sich Peterhansels Teamkollege Nani Roma. Für Peterhansel war es der fünfte Dakar-Sieg insgesamt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil