15. Februar 2013

Pferdefleisch-Skandal erreicht neue Dimension

Berlin/London (dpa) - Ein neuer Lebensmittelskandal erschüttert Europa. Erste Arzneifunde in Pferdefleisch nähren Sorgen über Gesundheitsrisiken. Der Kreis der Betroffenen weitet sich aus. Tausende Lasagne-Packungen verschwinden aus den Supermarkt-Regalen.

Lasagne Bolognese
Mit Pferdefleisch können Medikamente wie Phenylbutazon in die Lasagne gelangen. Foto: Victoria Bonn-Meuser
dpa

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil