27. Oktober 2017

Piloten und Eurowings einig über Einstellungsbedingungen

Köln (dpa) - Am letzten Tag des Air Berlin-Flugbetriebs eröffnet sich für einige ihrer Piloten möglicherweise doch noch eine Perspektive zu einem geordneten Übergang zur Lufthansa-Tochter Eurowings. Diese hat sich mit der Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit auf einen Tarifvertrag geeinigt. Die Piloten sollen demnach bei der deutschen Teilgesellschaft Eurowings GmbH zu deren Tarifbedingungen eingestellt werden. Damit würde für sie weiter deutsches Tarifrecht gelten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil