30. April 2012

Piraten gehen nach Parteitag in den Wahlkampf-Endspurt

Berlin (dpa) - Nach ihrem Parteitag in Neumünster konzentriert sich die Piratenpartei ganz auf die beiden Landtagswahlen in Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen. «Wir wollen jetzt die beiden Landtage entern», sagte Ex- Grünen-Politikerin Angelika Beer dem RBB. Beer steht auf Platz sechs der Piraten-Liste für den Landtag von Schleswig-Holstein, der Sonntag gewählt wird. Bundeschef Bernd Schlömer sagte «Spiegel Online», im Bundestagswahlkampf 2013 müssten die Piraten vor allem mit ihren Kernthemen wie Urheberrecht, Transparenz und Bürgerbeteiligung punkten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Allgemeine Dienstpflicht

Was halten Sie von der Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht für junge Menschen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil