29. April 2012

Piraten nehmen Kurs auf Bundestag

Neumünster (dpa) - Die Piratenpartei nimmt mit einer neuen Führung Kurs auf die Bundestagswahl 2013. Beim zweitägigen Parteitag in Neumünster wurde Bernd Schlömer zum neuen Vorsitzenden gewählt. Er erklärte die generelle Bereitschaft der Partei, in Ländern wie im Bund in eine Regierung einzutreten. Schlömer soll das Profil der Piratenpartei deutlicher sichtbar machen. Neuer politischer Geschäftsführer wurde Johannes Ponader. Der 35-Jährige tritt die Nachfolge von Marina Weisband an, die aus persönlichen Gründen nicht mehr antrat.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil