14. Mai 2012

Piraten warnen vor zu viel Optimismus für 2013

Berlin (dpa) - Die in Nordrhein-Westfalen erfolgreiche Piratenpartei mahnt ihre Anhänger zur Vorsicht bei Prognosen für die Bundestagswahl 2013. Das politische Geschäft habe sich «massiv beschleunigt», sagte Bundesvorstandsmitglied Julia Schramm. Spekulationen über den Einzug der Piraten in den Bundestag im kommenden Jahr seien verfrüht. Die Piratenpartei war mit 7,8 Prozent in den Düsseldorfer Landtag eingezogen. Damit ist die junge Partei bereits in vier Landesparlamenten vertreten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Meine Freizeitwelt
UMFRAGE
Plastikmüll

Laut der neuen Umweltbewusstseinsstudie macht sich fast jeder Deutsche Sorgen über Plastikmüll im Meer. Vermeiden Sie gezielt den Kauf von Plastikartikeln?

UMFRAGE
Medien

Sitzt Ihr Grundschulkind zu lange vor dem Bildschirm?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil