29. April 2012

Piraten wollen Piraten bleiben

Neumünster (dpa) - Zwei Tage lang haben die Piraten auf einem Parteitag in Neumünster ihren Vorstand neu gewählt. Der neue Vorstand der Piraten hat sich viel vorgenommen. Er will die Partei besser aufstellen und hält eine Regierungsbeteiligung in Zukunft für möglich. Der Parteitag in Neumünster distanzierte sich von rechtsextremen Positionen.

Bundesparteitag Piratenpartei
Parteimitglieder verfolgen Bundesparteitag der Piratenpartei in Neumünster. Foto: Angelika Warmuth
dpa

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil