08. Dezember 2012

Polen blockiert Verlängerung des Kyoto-Protokolls

Doha (dpa) - Polen blockiert beim UN-Klimagipfel in Doha eine Verlängerung des Kyoto-Protokolls. Wie die dpa aus Verhandlungskreisen erfuhr, geht dem EU-Land ein Passus zum Handel mit Emissionsgutschriften in dem Entwurf für eine Kyoto- Verlängerung bis 2020 nicht weit genug. Ein Scheitern der Verlängerung des bislang einzigen international bindenden Abkommens zur Reduzierung des Ausstoßes von Treibhausgasen wäre ein herber Rückschlag - auch für das Ziel eines bis 2020 geplanten Weltklimavertrags.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Allgemeine Dienstpflicht

Was halten Sie von der Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht für junge Menschen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil