19. November 2016

Polen richtet Klimakonferenz 2018 aus

Marrakesch (dpa) - Polen soll die Präsidentschaft der übernächsten Klimakonferenz im Jahr 2018 übernehmen. Das wurde bei der UN-Konferenz in Marrakesch am Freitag bekannt gegeben. «Dass uns diese Ehre zuteil wird, ist für Polen ein großer Erfolg», sagte der polnische Umweltminister Jan Szyszko. «Klimapolitik ist Polen sehr wichtig.» Polens Wirtschaft ist stark von klimaschädlicher Kohle abhängig. Die nächste Klimakonferenz findet im November 2017 in Bonn statt. Die pazifische Inselrepublik Fidschi übernimmt die Präsidentschaft dafür.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil