06. Juni 2014

Polizei: Amokläufer in Kanada festgenommen

Moncton (dpa) - Die kanadische Polizei hat in der Provinz New Brunswick einen Mann festgenommen, der drei Polizisten erschossen und zwei verletzt haben soll. Der 24-Jährige sei in Haft, teilte die Polizei auf Twitter mit. Die Suche nach dem schwer bewaffneten Mann hatte gestern die 70 000-Einwohner-Stadt lahmgelegt. Die Hintergründe der Tat waren völlig unklar. Behörden, Schulen, Büchereien, der Zoo und alle anderen öffentlichen Einrichtungen in Moncton blieben geschlossen. Die Bevölkerung wurde aufgefordert, in den Häusern zu bleiben und die Türen abzuschließen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil