14. Februar 2013

Polizei: Mordanklage gegen Paralympics-Sieger Pistorius

Pretoria (dpa) - Nach tödlichen Schüssen auf die Freundin von Oscar Pistorius steht der sechsmalige Paralympics-Sieger aus Südafrika unter Mordanklage. Das berichtete die Nachrichtenagentur AP unter Berufung auf die südafrikanische Polizei. Diese bestätigte, dass einer 30 Jahre alten Frau in Pistorius' Haus in Pretoria am frühen Morgen viermal in den Kopf sowie den Arm geschossen worden war. Sie sei noch am Tatort gestorben. Im Hause des Paralympics-Stars gab es nach Polizeiangaben in der Vergangenheit mehrfach Vorfälle häuslicher Gewalt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil