11. September 2013

Polizei geht mit Razzia gegen Rocker vor

Halle (dpa) - Mit einer Razzia geht die Polizei in Sachsen-Anhalt seit dem Morgen gegen die Rockerszene vor. In Halle und Wansleben am See würden etwa 20 Objekte durchsucht, sagte ein Polizeisprecher. Hintergrund der Polizeiaktion seien Ermittlungen wegen des Verdachts auf Drogenhandel. Einzelheiten nannten die Behörden nicht.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil