02. Oktober 2017

Polizei in Las Vegas: Keine Livebilder ins Netz stellen

Las Vegas (dpa) - Die Polizei hat die Menschen in Las Vegas dazu aufgerufen, keine Livestreams von dem laufenden Polizeieinsatz ins Internet zu stellen. Dies könnte die Einsatzkräfte in Gefahr bringen, twitterte die Behörde. In der US-Metropole hat ein unbekannter Schütze Medienberichten zufolge bei einem Konzert um sich geschossen und zahlreiche Menschen verletzt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Blutspenden

Spenden Sie regelmäßig Blut?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil