16. Dezember 2012

Polizei räumt Kirche in Newtown

Newtown (dpa) - Zwei Tage nach dem Amoklauf in Newtown hat die Polizei eine Kirche in der Nähe des Tatorts geräumt. Bisher ist nicht bestätigt, dass eine Bombendrohung der Grund war. Ein Sondereinsatzkommando der Polizei rückte mit einem Spezialfahrzeug an. Nach etwa einer halben Stunde verließen die Spezialisten die Kirche wieder. Das Gelände blieb von der Polizei abgesperrt. Die Kirche liegt gut einen Kilometer entfernt von der Schule, in der am Freitag sechs Erwachsene und 20 Kinder getötet worden waren.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil