29. November 2016

Polizei sucht erneut nach vermisster Kollegin im Sachsenwald

Hamburg (dpa) - Im Fall der vermissten Hamburger Polizistin hat die Polizei eine neue Suchaktion im Sachsenwald gestartet. Eine Hundertschaft sei mit mehreren Hunden im Einsatz, sagte ein Polizeisprecher. Das Waldgebiet östlich von Hamburg hatten Beamte bereits am Wochenende mit Hunden durchkämmt. Auch ein Hubschrauber überflog das Gebiet und die Umgebung. Am Sonntag hatte es geheißen, alle Suchmaßnahmen auf dem Boden seien abgeschlossen worden. Gestern hatte die Polizei ein neues Foto der 22-Jährigen veröffentlicht.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Deutsche Autos

Nach dem Dieselskandal geraten die deutschen Autohersteller wegen vermuteter Kartellabsprachen weiter unter Druck. Würden Sie trotzdem noch deutsche Autos kaufen?

UMFRAGE
Fan-Gewalt

Helfen sogenannte Stadionallianzen, um Gewalt bei Fußballspielen einzudämmen?

Zeitschriftenvorteil