17. Oktober 2012

Polizei will über Details im Fall Rebecca informieren

Rostock (dpa) - Die Polizei in Rostock will am Vormittag Einzelheiten im Fall Rebecca bekanntgeben. Die 17-Jährige war gestern wieder aufgetaucht. Nach derzeitigen Erkenntnissen hatte sie ein Mann tagelang in einer Wohnung festgehalten. Der Verdächtige wurde festgenommen. Nach dpa-Informationen ist er mehrfach vorbestraft, unter anderem wegen Vergewaltigung und gefährlicher Körperverletzung. Rebecca war am frühen Samstagmorgen verschwunden, nachdem sie einen Club in Rostock verlassen hatte.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil