01. Mai 2012

Polizeigewerkschaften: EM-Spiele in Deutschland kurzfristig möglich

Berlin (dpa) - Eine kurzfristige Verlegung von Spielen der Fußball-EM aus der Ukraine nach Deutschland wäre nach Ansicht der deutschen Polizeigewerkschaften kurzfristig möglich. Bereits vor mehr als einem Jahr hätten sich Vertreter von Uefa, DFB und Bundesinnenministerium an einen Tisch gesetzt, um ein Krisen-Szenario zu entwickeln. Das sagte der Chef der Gewerkschaft der Polizei, Bernhard Witthaut, der «Bild am Sonntag». Dagegen zitierte die Zeitung einen Sprecher des Bundesinnenministeriums mit den Worten, ein solcher Krisenplan sei ihm nicht bekannt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil