29. April 2012

Ponader ist Nachfolger von Marina Weisband

Neumünster (dpa) - Die Piratenpartei hat einen Nachfolger für die bisherige Geschäftsführerin Marina Weisband gewählt, die aus persönlichen Gründen nicht erneut kandidierte.

Johannes Ponader
Johannes Ponader ist der neue Geschäftsführer der Piraten. Foto: Carsten Rehder
dpa

Der Berliner Johannes Ponader, der sich auch in der Occupy-Bewegung engagiert, erhielt am Sonntag auf dem Parteitag in Neumünster die meisten Stimmen der neun Kandidaten. Der 35-Jährige kam auf 74,4 Prozent. Er charakterisierte sich bei seiner Kandidatur als «Gesellschaftskünstler».

Parteitag

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil