06. Februar 2015

Poroschenko: Russland zu friedlicher Lösung aufgerufen

Kiew (dpa) - Deutschland, Frankreich und die Ukraine haben Russland zu einer friedlichen Lösung des blutigen Konflikts in der Region Donbass aufgerufen.

Petro Poroschenko
Präsident in Bürgerkriegszeiten: Poroschenko hatte die Führung seines Landes zu einem schweren Zeitpunkt übernommen. Foto: Mykola Lazarenko / Presidential Press Service
dpanitf3

Das teilte der ukrainische Präsident Petro Poroschenko nach einem gut fünfstündigen Treffen in Kiew mit Kanzlerin Angela Merkel und Frankreichs Staatschef François Hollande in der Nacht mit. Alle drei hätten sich für eine Umsetzung des Minsker Abkommens ausgesprochen, das unter anderem eine Feuerpause zwischen Militär und prorussischen Separatisten sowie den Abzug schwerer Waffen vorsieht.

Poroschenko (Russisch)

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Weniger Zucker

Über die Pläne von Ernährungsministerin Julia Klöckner (CDU) für weniger Zucker, Fett und Salz in Fertigprodukten gibt es Streit. Soll der Staat Regeln für weniger Zucker in Lebensmitteln aufstellen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil