21. Juni 2012

Portugal im EM-Halbfinale: 1:0 gegen Tschechien

Warschau (dpa) - Portugal hat als erste Mannschaft das Halbfinale der Fußball-Europameisterschaft erreicht. Das Team um Superstar Cristiano Ronaldo setzte sich am Abend in Warschau mit 1:0 gegen Außenseiter Tschechien durch. Ronaldo erzielte in der 79. Minute mit seinem dritten Turniertreffer per Kopfball das entscheidende Tor. Portugals Gegner ist am kommenden Mittwoch im ukrainischen Donezk entweder Titelverteidiger Spanien oder Frankreich.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil