08. Dezember 2012

Prinz Williams erster öffentlicher Auftritt nach Baby-Neuigkeit

London (dpa) - Nach einer Woche mit freudigen und tragischen Neuigkeiten ist Prinz William am Abend zu seinen öffentlichen Pflichten zurückgekehrt. Er besuchte in London die Gala einer Hilfsorganisation für obdachlose Jugendliche, deren Schirmherr er ist. Am Montag hatten William und Kate bekanntgegeben, dass sie ein Baby erwarten. Überschattet wurde die freudige Botschaft vom Tod einer Krankenschwester in der Klinik, in der Kate drei Tage verbracht hatte. Sie hatte einen Scherzanruf eines Radiosender durchgestellt. Die Moderatoren hatten daraufhin Informationen über Kate bekommen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil