18. August 2012

Pro Deutschland will vor Moscheen Mohammed-Karikaturen zeigen

Berlin (dpa) - Die rechtspopulistische Gruppe Pro Deutschland will heute vor drei Moscheen in Berlin demonstrieren. Die Teilnehmer wollen dabei umstrittene Mohammed-Karikaturen hoch halten. In Nordrhein-Westfalen war es nach ähnlichen Provokationen Anfang Mai zu Ausschreitungen gekommen. Die Moscheen, um die es heute geht, haben angekündigt, sich nicht provozieren lassen zu wollen. Zwei der Moscheen gelten als Zentren radikal-islamischer Salafisten.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil