03. März 2013

Profiboxerin Kühne bleibt Weltmeisterin

Potsdam (dpa) - Profiboxerin Ramona Kühne bleibt Dreifachweltmeisterin. Die 31 Jahre alte Brandenburgerin verteidigte ihre Titel der Verbände WIBF, WBO und WBF im Superfedergewicht in Potsdam gegen die Brasilianerin Halanna Dos Santos nach zehn Runden einstimmig nach Punkten. Für Kühne war dies 20. Sieg im 21. Profikampf.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil