20. August 2012

Prominente im Visier mutmaßlicher Al-Kaida-Terroristen

Düsseldorf (dpa) - Prominente wie der Komiker Ingo Appelt waren möglicherweise im Visier der mutmaßlichen Düsseldorfer Al-Kaida-Terroristen. In ihren Notizen sind die Namen Appelts und vermutlich des ZDF-Moderators Markus Lanz vermerkt. Sie könnten wegen islamkritischer Äußerungen in den Blick von Al-Kaida geraten sein, sagte ein leitender Ermittler des Bundeskriminalamts vor dem Düsseldorfer Oberlandesgericht. Die Düsseldorfer Al-Kaida-Zelle soll einen Terroranschlag in Deutschland vorbereitet haben.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil