21. Juni 2013

Proteste in Brasilien enden in Gewalt und Chaos

Rio de Janeiro (dpa) - Knapp ein Jahr vor der Fußball-WM in Brasilien erschüttert ein Proteststurm das Land. Hunderttausende gehen gegen soziale Ungerechtigkeiten auf die Straße. Demonstrationen enden in Gewalt.

Proteste in Rio
Die größten Proteste gab es in Rio mit rund 300 000 Menschen. Foto: Felipe Trueba
dpa

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil