17. Januar 2013

Prozess gegen Gaddafi-Sohn Seif al-Islam hat begonnen

Tripolis (dpa) - In der libyschen Stadt Al-Sintan hat der Prozess gegen Seif al-Islam al-Gaddafi begonnen. Der Sohn des früheren Machthabers Muammar al-Gaddafi hatte 2011 mehrfach zum Kampf gegen die Aufständischen aufgerufen. Nach Kriegsende wurde er von Rebellen aus der Stadt Al-Sintan in der Wüste aufgespürt. Nach Angaben lokaler Medien soll der Prozess am 2. Mai fortgesetzt werden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
DFB-Krise

Das WM-Desaster wird wohl keine personellen Konsequenzen in der DFB-Spitze nach sich ziehen. Halten Sie die Aufarbeitung in dieser Form für erfolgversprechend?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil