14. April 2014

Pulitzer-Preisträger werden bekanntgegeben

New York (dpa) - Die Gewinner der Pulitzer-Preise werden heute in New York bekanntgegeben. Die New Yorker Columbia Universität, die diese wichtigsten amerikanischen Literatur- und Medienpreise vergibt, hat auch in diesem Jahr traditionsgemäß keine Finalisten benannt. Erwartet wird, dass die Enthüllungen rund um den US-Geheimdienst NSA berücksichtigt werden. Mit Pulitzer-Preisen werden allerdings nur journalistische Werke ausgezeichnet, die in US-Medien veröffentlicht wurden. Im vergangenen Jahr wurde der Nordkorea-Roman «Das geraubte Leben des Waisen Jun Do» von Adam Johnson prämiert.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
UMFRAGE
Tonne statt Kochtopf

Wie häufig werfen Sie Lebensmittel weg?

Zeitschriftenvorteil