14. April 2014

Pulitzer-Preisträger werden bekanntgegeben

New York (dpa) - Die Gewinner der Pulitzer-Preise werden heute in New York bekanntgegeben. Die New Yorker Columbia Universität, die diese wichtigsten amerikanischen Literatur- und Medienpreise vergibt, hat auch in diesem Jahr traditionsgemäß keine Finalisten benannt. Erwartet wird, dass die Enthüllungen rund um den US-Geheimdienst NSA berücksichtigt werden. Mit Pulitzer-Preisen werden allerdings nur journalistische Werke ausgezeichnet, die in US-Medien veröffentlicht wurden. Im vergangenen Jahr wurde der Nordkorea-Roman «Das geraubte Leben des Waisen Jun Do» von Adam Johnson prämiert.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil