01. Juni 2012

Putin kommt zum Antrittsbesuch nach Berlin

Berlin (dpa) - Der russische Präsident Wladimir Putin kommt heute zu einem Antrittsbesuch nach Berlin. Bundeskanzlerin Angela Merkel wird ihn am Mittag mit militärischen Ehren empfangen. Die beiden wollen unter anderem über die Lage in Syrien sprechen. Russland gilt als Verbündeter des syrischen Regimes. Merkel spricht angesichts der nicht enden wollenden Gewalt gegen Zivilisten von einer Katastrophe. Putin wird sich auch mit Bundespräsident Joachim Gauck treffen und am Abend nach Frankreich weiterreisen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil