19. April 2012

Radikale Salafisten beunruhigen die Islamkonferenz

Berlin (dpa) - Das Thema stand gar nicht auf der Tagesordnung, aber die Islamkonferenz kommt an den Aktivitäten radikaler Salafisten nicht vorbei. Es gibt Kritik und starke Worte. Ob es auch zu Konsequenzen kommt, wird aber bezweifelt.

Islamkonferenz
Teilnehmer der Deutschen Islamkonferenz sitzen im Umspannwerk im Berliner Bezirk Kreuzberg. Foto: Wolfgang Kumm
dpa

Homepage DIK

Türkische Gemeinde in Deutschland

Studie des Bundesamtes für Migration

Innenministerium über junge Muslime

Verfassungsschutzbericht 2010

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil