16. September 2018

Räumung im Hambacher Forst geht weiter - Dutzende Festnahmen

Kerpen (dpa) - Im Hambacher Forst räumt die Polizei seit dem Morgen weitere Baumhäuser. Seit Beginn des Einsatzes am Donnerstag seien etwa 18 Baumhäuser geräumt und teilweise beseitigt worden, sagte eine Sprecherin der Polizei Aachen auf Anfrage. Seit gestern wurden nach Polizei-Angaben Dutzende Umweltaktivisten vorübergehend festgenommen oder in Gewahrsam genommen. Einige von ihnen seien inzwischen wieder auf freiem Fuß. Am Morgen befanden sich noch 24 Aktivisten im Gewahrsam der Polizei.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil