18. Juni 2012

Rajoy erfreut über Ergebnis der Griechenland-Wahl

Los Cabos (dpa) - Spaniens Ministerpräsident Mariano Rajoy hat den Ausgang der griechischen Parlamentswahl begrüßt. Das sei eine sehr gute Nachricht für Griechenland, die EU, den Euro und auch für Spanien, sagte er im mexikanischen Los Cabos, wo heute der G20-Gipfel beginnt. Die griechischen Wähler hätten das Richtige getan, sagte Rajoy. Die Entscheidung werde sich schon bald positiv auf das Wachstum und die Schaffung von Arbeitsplätzen in dem Land auswirken. Der Sieg der konservativen Neo Dimokratia wurde auch sonst in Europa und an den Finanzmärkten mit Erleichterung aufgenommen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil