26. Dezember 2012

Ramsauer zweifelt am Eröffnungstermin für Berliner Flughafen

Berlin (dpa) - Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer zieht den Eröffnungstermin des Berliner Großflughafens erneut in Zweifel und rechnet mit Kostenrisiken. Er sehe Anzeichen dafür, dass der Eröffnungstermin am 27. Oktober 2013 möglicherweise nicht gehalten werden könne, sagte Ramsauer der «Welt». Sorgen macht Ramsauer vor allem, ob der Brandschutz gewährleistet werden könne. Dafür müssten noch zahlreiche Tests durchgeführt werden. Die Kosten sind bislang von rund zwei auf 4,3 Milliarden Euro gestiegen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
DFB-Krise

Das WM-Desaster wird wohl keine personellen Konsequenzen in der DFB-Spitze nach sich ziehen. Halten Sie die Aufarbeitung in dieser Form für erfolgversprechend?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil