30. Mai 2012

Razzia im Rockerheim: Polizei legt Berliner Hells Angels lahm

Berlin (dpa) - Mit einer neuen Razzia in Berlin verstärkt die Polizei den Druck auf die gewalttätige Rockerszene in Deutschland. Der Berliner Senat verbot die einflussreichste Hauptstadt-Gruppe der Hells Angels. Mit dem Verbot von Hells Angels Berlin City sende man das Signal, dass man Rechtsbrüche nicht dulden werde, sagte Innensenator Frank Henkel. Die Berliner Fahnder hatten allerdings ein Problem: Da Informationen vorab durchsickerten, waren die Rocker vorbereitet.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil