12. Juni 2018

Real Madrid verpflichtet Nationaltrainer Lopetegui

Madrid (dpa) - Der spanische Fußball-Nationaltrainer Lopetegui wird nach der Weltmeisterschaft bei Champions-League-Sieger Real Madrid Nachfolger des zurückgetretenen Zinédine Zidane. Das teilte der Club drei Tage vor dem ersten WM-Spiel der Spanier gegen Europameister Portugal mit. Lopetegui werde einen Dreijahresvertrag unterzeichnen. Weitere Details wurden vorerst nicht bekannt. Lopetegui hatte erst kurz vor der WM seinen Vertrag bei den Spaniern um zwei Jahre verlängert. Der 51 Jahre alte frühere Torwart ist seit Juli 2016 Trainer der Nationalmannschaft. 

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Allgemeine Dienstpflicht

Was halten Sie von der Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht für junge Menschen?

Ich bin dafür
69%
Ich bin dagegen
30%
Ich weiß nicht
1%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil