22. April 2012

Regierung will Demografiestrategie beschließen

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung will Deutschland fit machen für den demografischen Wandel. Die Strategie dazu soll das Kabinett am Mittwoch verabschieden. Darin ist unter anderem vorgesehen, Kinder und Jugendliche aus bildungsfernen Elternhäusern zu fördern und vermehrt Fachkräfte nach Deutschland zu holen. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf soll gefördert und in den öffentlichen Kassen eisern gespart werden. Insgesamt verliert Deutschland bis zum Jahr 2060 voraussichtlich bis zu 17 Millionen Einwohner, also ein Fünftel seiner Bevölkerung.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE (beendet)
Landesregierung

Sind sie mit der Arbeit der grün-schwarzen Landesregierung zufrieden?

Ja
25%
Nein
70%
Ich weiß nicht
5%
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil