18. Oktober 2012

Regierungskreise: Bei Bankenaufsicht kein Dissens mit Paris

Brüssel (dpa) - Deutsche Diplomaten sind auf dem EU-Gipfel in Brüssel dem Eindruck entgegengetreten, es gebe beim Thema Bankenaufsicht schwere Meinungsverschiedenheiten mit Frankreich. Die Entscheidung über die Schaffung der Bankenaufsicht sei bereits beim letzten Gipfel im Juni gefallen, hieß es am Abend aus Regierungskreisen. Präsident François Hollande hatte Bundeskanzlerin Angela Merkel zuvor aufgefordert, zu den Beschlüssen des Juni-Gipfels zu stehen und die Einführung der Bankenaufsicht noch vor Jahresende zu ermöglichen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil