20. Juni 2012

Rehhagel vor EM-Viertelfinale: «Zwei Herzen in meiner Brust»

Berlin (dpa) - Otto Rehhagel steckt vor dem EM-Viertelfinale zwischen Deutschland und Griechenland am Freitag in Danzig in einem echten Dilemma. «Zwei Herzen schlagen in meiner Brust», sagte der langjährige Bundesligatrainer und frühere Nationalcoach von Hellas. «Ich war lange Zeit in Griechenland, aber natürlich bin ich Deutscher durch und durch. Ich hoffe, dass meine Griechen gut aussehen, sehr gut spielen, aber ich wäre auch nicht enttäuscht, wenn Deutschland gewinnen würde.» Griechenland hatte 2004 unter dem damaligen Nationalcoach Rehhagel den EM-Titel geholt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil