13. März 2015

Rekordjagd treibt Dax erstmals über 11 900 Punkte

Frankfurt/Main (dpa) - Das gigantische Anleihekaufprogramm der Europäischen Zentralbank hat den Dax erstmals über die Marke von 11 900 Punkte getrieben. Der Dax schloss 0,87 Prozent höher bei 11 901 Punkten. Der Euro befindet sich weiter im Sinkflug. Zuletzt wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,0511 Dollar gehandelt.

Frankfurt/Main (dpa) - Das gigantische Anleihekaufprogramm der Europäischen Zentralbank hat den Dax erstmals über die Marke von
11 900 Punkte getrieben. Der Dax schloss 0,87 Prozent höher bei
11 901 Punkten. Der Euro befindet sich weiter im Sinkflug. Zuletzt wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,0511 Dollar gehandelt.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Formularsprache

Sollten in Formularen grundsätzlich beide Geschlechter angesprochen werden?

UMFRAGE
SPD-Abstimmung über die Große Koalition

Wie werden Ihrer Meinung nach die SPD-Mitglieder entscheiden?

Aus- und Weiterbildung
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil