03. Juni 2012

Rösler: Hemmnisse für Offshore-Windkraft werden bald beseitigt

Berlin (dpa) - Bis zur Sommerpause will die Bundesregierung einen Gesetzentwurf vorlegen, um die Haftungsfragen bei der Offshore-Windenergie zu lösen. Darauf hat sich Wirtschaftsminister Philipp Rösler mit Umweltminister Peter Altmaier verständigt. Dann könne es mit dem Ausbau losgehen - die Netzbetreiber und die Windpark- Betreiber stünden ja bereits in den Startlöchern, sagte Rösler dem Bremer «Weser-Kurier». Die bislang ungeklärten Haftungsfragen - beispielsweise bei möglichen Leitungsschäden - gelten bisher als das größte Investitionshemmnis für diese Technologie.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Handy im Auto

Wie halten Sie es mit der Handy-Nutzung im Auto? In meinem Auto benutze ich mein Handy....

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil