04. Oktober 2012

Romney punktet in erster TV-Debatte klar gegen Obama

Washington (dpa) - Mitt Romney setzt zur Aufholjagd an: Der republikanische Herausforderer von US-Präsident Barack Obama hat das erste Fernsehduell überraschend klar für sich entschieden. Romney setzte den oft zögerlich wirkenden Obama erheblich unter Druck. Knapp fünf Wochen vor der Präsidentenwahl prangerte Romney immer wieder die andauernde schlechte Wirtschaftslage unter dem in Umfragen führenden Amtsinhaber an. Viele Beobachter zeigten sich überrascht von Obamas Passivität. In seiner ersten öffentlichen Reaktion nach dem Duell warf Obama seinem Kontrahenten Täuschungsmanöver vor.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Quiz zur Woche der Armut
WELLNESS & GESUNDHEIT
Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil