12. Mai 2013

Rosberg startet in Spanien von der Pole-Position - Vettel Dritter

Barcelona (dpa) - Mercedes-Pilot Nico Rosberg startet beim Großen Preis von Spanien heute Nachmittag von der Pole-Position. Der Formel-1-Rennfahrer aus Wiesbaden erzielte in der Qualifikation die Bestzeit. Sein britischer Teamkollege Lewis Hamilton macht als Zweiter die erste Startreihe für die Silberpfeile perfekt. Der dreifache Weltmeister Sebastian Vettel aus Heppenheim geht als Dritter in den Europa-Auftakt. Neben dem Red-Bull-Piloten steht der Finne Kimi Räikkönen im Lotus. Der Spanier Fernando Alonso startet im Ferrari von Position fünf.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil