21. Januar 2013

Rot-Grün: «Riesenchance» für Wechsel

Berlin (dpa) - SPD und Grüne verspüren acht Monate vor der Bundestagswahl starken Auftrieb: Es gebe eine Riesenchance, mit dem Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück und den Grünen einen Richtungswechsel einzuleiten. Das sagte SPD-Chef Sigmar Gabriel nach dem Sieg von Rot-Grün bei der Landtagswahl in Niedersachsen. Die Grünen-Vorsitzende Claudia Roth sagte: «Der Wechsel ist möglich.» Beide Parteien wollen nun mit der neuen Mehrheit im Bundesrat den Druck auf die Regierung erhöhen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Fußball WM

War es ein Fehler, dass die Fußballer Mesut Özil und Ilkay Gündogan sich zusammen mit dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan fotografieren ließen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil