20. August 2012

Rotlicht-Größe Bert Wollersheim aus U-Haft entlassen

Düsseldorf (dpa) - Die Düsseldorfer Rotlicht-Größe Bert Wollersheim ist nach sieben Wochen aus der Untersuchungshaft entlassen worden. Das Landgericht hob den Haftbefehl gegen den 61-Jährigen auf. Es gebe keinen dringenden Tatverdacht, teilte das Gericht mit. Die Staatsanwaltschaft wirft Wollersheim und mehreren Mitbeschuldigten vor, reihenweise Freier mit K.o.-Tropfen schachmatt gesetzt und ihre Kreditkarten geplündert zu haben. Die Staatsanwaltschaft legte gegen die Entscheidung des Landgerichts Beschwerde ein.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil