01. Mai 2012

Roy Hodgson neuer englischer Nationaltrainer

London (dpa) - Der englische Fußballverband FA hat Roy Hodgson zum neuen Trainer der Nationalmannschaft ernannt. Der 64-Jährige soll für die kommenden vier Jahre für die «Three Lions» verantwortlich sein. Bis Saisonende ist er noch beim Premier-League-Club West Bromwich Albion unter Vertrag. Hodgson war der einzige, mit dem die FA Verhandlungen aufgenommen hatte. Der von den Medien favorisierte Tottenham-Hotspur-Trainer Harry Redknapp war aus dem Rennen. Hodgson folgt auf den im Februar zurückgetretenen Italiener Fabio Capello.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil