09. April 2014

Royal Baby George nimmt an Krabbelparty in Neuseeland teil

Wellington (dpa) - Der acht Monate alte Sohn von Prinz William und seiner Frau Kate steht vor seinem ersten großen Auftritt auf der Neuseeland-Reise des royalen Trios. Bei einer Art Krabbelparty in der Hauptstadt Wellington soll sich George heute mit zehn Gleichaltrigen amüsieren. Als Geschenk für ihn steht ein blauer Teddybär parat, wie die Organisatoren, die Royal New Zealand Plunket Society, mitteilte. Diese kümmert sich um das Wohl von Kindern in dem Land. William und seine Familie werden bis zum 16. April in Neuseeland sein.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Jamaika-Sondierung geplatzt

Wie soll es nach dem Abbruch der Jamaika-Koalition Ihrer Meinung nach weitergehen, wofür sind Sie?

WELLNESS & GESUNDHEIT
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil