25. Februar 2017

Rückschlag für Hannover: Nur 2:2 gegen Bielefeld

Hannover (dpa) - Hannover 96 hat im Aufstiegskampf der zweiten Fußball-Bundesliga einen Rückschlag hinnehmen müssen. Die Niedersachsen kamen gegen Arminia Bielefeld nicht über ein 2:2 hinaus. Zwar belegt das Team von Trainer Daniel Stendel weiter Platz zwei hinter dem VfB Stuttgart. Die Verfolger Union Berlin und Eintracht Braunschweig sind durch ihre Siege gestern aber näher gekommen. Fortuna Düsseldorf musste sich mit einem 0:0 im Heimspiel gegen den 1. FC Heidenheim begnügen.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Trainerentlassung

War die Entlassung von VfB-Trainer Tayfun Korkut richtig oder falsch?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil