21. August 2012

S-Bahn entgleist - mehrere Verletzte in Berlin

Berlin (dpa) - Bei einem S-Bahnunglück in Berlin ist ein kompletter Zug entgleist. Fünf Menschen wurden nach ersten Angaben der Feuerwehr verletzt. Schwerverletzte gab es nach bisherigem Stand aber nicht. Der Zug der Linie S 25 war gegen 11.45 Uhr in Richtung Schulzendorf unterwegs, als er kurz nach dem S-Bahnhof Tegel aus den Schienen sprang. Die Ursache für das Unglück ist noch völlig unklar. Zwei Wagen sind leicht zur Seite geneigt. Am Gleisbett entstand großer Schaden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
WELLNESS & GESUNDHEIT
Miss & Mr Ludwigsburg 2017 by extra
Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil