17. August 2013

SPD-Deutschlandfest mit Nena und Peer Steinbrück

Berlin (dpa) - Die SPD feiert heute und morgen ihr 150-jähriges Bestehen mit einem Fest am Brandenburger Tor in Berlin. Die Partei rechnet mit zehntausenden Besuchern. Heute Nachmittag wird Kanzlerkandidat Peer Steinbrück die zentrale Rede halten und sich danach unters Volk mischen. Ansonsten gibt es ein großes Musikprogramm mit insgesamt 700 Künstlern auf vier Bühnen - unter anderem treten die Prinzen, der Rapper Samy Deluxe und Nena auf. Das Fest läutet für die SPD die heiße Wahlkampfphase ein.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil