27. Juli 2017

SPD-Mann Arnold fordert unbeschönigte Absturz-Aufklärung

Berlin (dpa) - SPD-Verteidigungsexperte Rainer Arnold hat eine rasche und vollständige Aufklärung des tödlichen Hubschrauberabsturzes deutscher Soldaten in Mali gefordert. Er erwarte, dass die Ursache so schnell wie möglich, aber auch so sorgfältig wie notwendig aufgeklärt werde, sagte Arnold der dpa. Es müsse ein exakter Bericht ohne Beschönigungen her. Nur so sei es möglich, angemessene Konsequenzen zu ziehen. Bei dem Absturz kamen zwei Soldaten ums Leben. Die Ursache ist noch unklar. Hinweise auf einen Abschuss gibt es bisher keine.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Allgemeine Dienstpflicht

Was halten Sie von der Einführung einer allgemeinen Dienstpflicht für junge Menschen?

Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil