09. November 2014

SPD-Mitgliedervotum zu Schwarz-Rot in Sachsen wird ausgezählt

Dresden (dpa) - In Sachsen wird die Landes-SPD heute das Ergebnis ihres Mitgliedervotums zum schwarz-roten Koalitionsvertrag bekanntgeben. Die CDU hat bereits zugestimmt. Die Auszählung beginnt am Vormittag in Dresden, um 17.00 Uhr will SPD-Landes- und Fraktionschef Martin Dulig das Resultat verkünden. Es wird allgemein mit einer Zustimmung gerechnet. Der Koalitionsvertrag soll dann morgen unterzeichnet werden.

Weitere Artikel aus diesem Ressort
Anzeige
UMFRAGE
Regierungskoalition

In dieser Woche starten in Berlin die Gespräche über eine schwarz-gelb-grüne Regierungskoalition. Werden CDU, CSU, FDP und Grüne ein Jamaika-Bündnis hinbekommen?

Digitale Beilage
Die schönsten Seiten des Kreises
Zeitschriftenvorteil